3.- Ejercicio de repaso 3.B1.2(profesor)

1.- Meine Mutter verlangt, dass ich jeden Tag mein Zimmer ____. Vielleicht sollte ich ausziehen … a) verräume b) anräume c) aufräume

 

Lösung: c) Meine Mutter verlangt, dass ich jeden Tag mein Zimmer AUFRÄUME. Vielleicht sollte ich ausziehen …

 

2.- Seit einer Woche begegne ich jeden Morgen meinem ____. … Sonst treffen wir uns nie. a) Nachbarn b) Nachbar

 

Lösung: a) Seit einer Woche begegne ich jeden Morgen meinem NACHBARN. … Sonst treffen wir uns nie.

 

3.- Der Hund lief regelmäßig ____ . a) in der Straße b) die Straße entlang

 

Lösung: b) Der Hund lief regelmäßig DIE STRASSE ENTLANG.

4.- Ich liebe diese Parkbank, weil sie mitten auf einer Blumenwiese ____ ! a) liegt b) steht

 

Lösung: b) Ich liebe diese Parkbank, weil sie mitten auf einer Blumenwiese STEHT!

5.- Könntest du mal ____, die Flasche aufzumachen? a) probieren b) versuchen c) beides ist möglich

 

Lösung: c) Könntest du mal PROBIEREN, die Flasche aufzumachen? Könntest du mal VERSUCHEN, die Flasche aufzumachen?

 

6.- Er ____ alle Qualifikationen ____, die für den Job notwendig sind. a) bringt / – b) bringt / mit

 

Lösung: b) Er BRINGT alle Qualifikationen MIT, die für den Job notwendig sind.

B1.2Was ich dir hier erzähle, …. a) muss es unter uns bleiben. b) muss unter uns bleiben.

 

Lösung: b) Was ich dir hier erzähle, muss unter uns bleiben.

 

7.- Wann sollen wir telefonieren? – Ich müsste ____ um fünf fertig sein. a) so b) etwa c) gegen d) mehrere Lösungen sind richtig

Lösungsvorschlag: d) a) Wann sollen wir telefonieren? – Ich müsste SO um fünf fertig sein. b) Wann sollen wir telefonieren? – Ich müsste ETWA um fünf fertig sein. GEGEN passt nur in Konstruktionen ohne UM. „Wann sollen wir telefonieren?“ – „Gegen fünf.“

 

8.- Charlotte hat ihren Eltern Osterglocken vor ______ Tür gelegt. a) die b) der c) den

 

Lösung a) Charlotte hat ihren Eltern Osterglocken vor DIE Tür gelegt.

B1.2 Ich werde das ____ schon machen. a) wann b) irgendwann

 

9.- ____ nette Nachbarn hätte ich auch gern. Meine grüßen mich nicht mal.

 

Lösungsvorschlag: SO nette Nachbarn hätte ich auch gern. Meine grüßen mich nicht mal. Und so kann man das Wort SO benutzen:

 

10.- Was ich gestern gehört habe, ….. a) glaubst du es nie. b) glaubst du nie.

 

Lösung: b) Was ich gestern gehört habe, glaubst du nie.

605 337 239
Costa Rica, 8
Colombia.